Bitte warten...

Wir helfen Ihnen gerne

Suche

Konnte Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, dann kontaktieren Sie uns.

Sie befinden sich hier: Übersicht Für Veranstalter Kategorie: Ticketkontrolle und Einlass Abwicklung der Ticke...

Für Veranstalter

Abwicklung der Ticketkontrolle von vielen tausenden Besuchern (Konzerte, Ausstellungen, Festivals etc.)

Die Streichliste ist automatisch nach Blöcken zu je 1000 Besuchern aufgeteilt.  Am Ticketcode erkennt der Kontrolleur und auch der Besucher auf den ersten Blick, zu welchem Block das Ticket gehört.
 
Kommen die Besucher zu einem bestimmten Zeitpunkt (Konzert), eröffnen Sie für jeden Block eine Kontrollstation. Kommen die Besucher über einen längeren Zeitraum (z.B. Festivals, Ausstellungen, Messen) legen Sie einfach die Blöcke zu einer Kontrollstation zusammen, um Personal zu sparen.
 
Machen Sie bei der Veranstaltung vor Ort mehrere Kontrollstationen. Geben Sie darauf acht, dass der Buchstabe der Kontrollstation für die Besucher gut sichtbar ist (Schilder in mindestens 1,80 Meter Höhe (Unterkante) damit sie von Besuchern gut einsehbar sind).
 
Sind mit dem Voranschreiten der Veranstaltung nur mehr wenige Besucher zu erwarten, können sie die Kontrollblöcke auch zusammenlegen.

Beispiel Streichliste und 4 Tickets bei mehr als 1000 Besucher (zip)